Veröffentlicht am 2012-10-11 14:46:46 von Guido K.B.W. Üffing
Letzte Änderung am 2013-12-09 11:49:30
Kategorie: Linux,  Keywords: firefox, cookie, script, bash, linux

Anzeigen und Löschen
von Firefox Cookies über Konsole mit sqlite3

Wie man auf einem Linux System (hier: Ubuntu) mit SQLite über Konsole auf Firefox Cookies zugreifen, sich diese anzeigen lassen und auch löschen kann.

Firefox speichert die Cookies nicht in einem einfachen Textfile, sondern in einer SQLite Datenbank. Damit man aber auf diese Datenbank zugreifen kann, muss man zunächst sqlite3 installieren,  dann wechselt man in den Ordner, wo Firefox seine Cookies vorhält. Ist dies geschehen, kann man auch schon SQL - Abfragen über Konsole absetzen.

sudo apt-get install sqlite3
cd ~/.mozilla/firefox/*.default

Beispiel Abfragen mit sqlite3 auf Cookies

Alle Cookies Leerzeichen-getrennt ausgeben und in einer Textdatei speichern

sqlite3 -separator ' ' cookies.sqlite 'select * from moz_cookies' > cookies.txt

Vorhandene Cookies zählen

sqlite3 cookies.sqlite 'select count() from moz_cookies'

Bash Script zum Anzeigen und Löschen von Cookies

Nachfolgendes Bash Script als ffCookieKiller.sh im home-Verzeichnis speichern und mit chmod a+x ausführbar machen. Danach kann es wie folgt verwendet werden:

./ffCookieKiller.sh show zeigt alle Cookies
./ffCookieKiller.sh show google Zeigt alle Cookies die auf 'google' matchen
./ffCookieKiller.sh kill Löscht *alle* Cookies !!!
./ffCookieKiller.sh kill google Löscht alle Cookies die auf 'google' matchen
#!/bin/bash

clear
echo -e "usage:\n---------\n./ffCookieKiller.sh show\t\tzeigt alle Cookies\n./ffCookieKiller.sh show google\t\tZeigt alle Cookies die auf 'google' matchen\n./ffCookieKiller.sh kill\t\tLöscht *alle* Cookies !!!\n./ffCookieKiller.sh kill google\t\tLöscht alle Cookies die auf 'google' matchen\n"

if [ "$1" != "show" -a "$1" != "kill" ]; then
	exit
fi


# Zeige Cookies
if [ "$1" == "show" ]; then
echo -e "\nZeige Cookies, welche auf '$2' matchen:\n--------------------------------------\n"
echo ".mode tabs
select host, name, value
from moz_cookies where host like '%$2%';" | /usr/bin/sqlite3 ~/.mozilla/firefox/*.default/cookies.sqlite
fi

# Kille Cookies
if [ "$1" == "kill" ]; then
echo -e "\nLösche Cookies, welche auf '$2' matchen:\n--------------------------------------\n"
echo ".mode tabs
delete from moz_cookies where host like '%$2%';" | /usr/bin/sqlite3 ~/.mozilla/firefox/*.default/cookies.sqlite
fi

 

Fallback URL: http://blog.ueffing.net/?page=82 ?

Einen Kommentar zum Artikel verfassen






Max. Zeichen. Es können einfache BBCodes verwendet werden (einfache Schriftformatierung, Aufzählungslisten, Verweise).
HTML Tags werden entfernt.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kategorien

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Feeds